Praxis für Hypnosetherapie und Hypnobirthing Angela Blumberger Diplom-Psychologin

logo punktTinnitus

Das Ohr ist der Weg zum Herzen

Französisches Sprichwort


Der Tinnitus verhält sich ein wenig so, wie eine Mücke, die man manch­mal erst dann wahr­nimmt, wenn man zur Ruhe kommt oder schlafen will. Die Ursache ist multi­faktoriell, d.h. er kann meh­rere Ursachen haben. Kein Tinni­tus ist gleich, son­dern so viel­seitig wie die Men­schen oder die Musik und darum ist wohl auch das Thera­piean­gebot so viel­fältig.

Wenn wir uns erlau­ben, den Tinni­tus als Symp­tom zur Saluto­genese zu sehen, also als Hinweis, was den Men­schen mehr gesund hält, könnten wir diesen pene­tranten Ton z.B. auch wie ein Warn­blink­licht am Auto sehen. Dann sagt er uns nämlich erst mal nur: hier stimmt was nicht (nicht mehr)! Fahren Sie in die nächste Rast­station und schauen Sie nach, was los ist. Vielleicht mal wieder auf­tanken, Reifen­druck über­prüfen, Brems­flüssig­keit nachf­üllen, Motor abkühlen lassen oder sich mal wieder die Beine vertreten... Oder Sie nehmen lieber gleich die nächste Aus­fahrt der Auto­bahn, um auf die Land­straße zu wechseln...

Lärm: Gestank im Ohr

Ambrose Bierce


Meinen eig­enen Tinnitus habe ich intuitiv mit einem Drome­darritt in der Wüste geheilt. Kennen Sie die un­glaub­lich wohl­tuende Akustik der Sahara? Das klingt so wie Sonntag­morgen, 6 Uhr. Über Nacht gab es 10 cm Neu­schnee, die Stadt schläft noch und das einzige, was man hört sind die eige­nen Schritte im herr­lichen „Back­schnee“. Die gewohn­ten Stadt­geräusche hat der Schnee ver­schluckt, die Töne haben sich in dem Schnee verloren. Der Sand der Wüste, der eigent­lich kein Sand ist, sondern so fein wie Staub, also Wüsten­staub, besänf­tigt unser Gehör so ähnlich wie Schnee. Und das im August! In der Wüste fand ich nicht nur die Stille wieder, sondern auch meine Klar­heit und meinen Mut für längst über­fällige Ent­schei­dungen.

Ich weiß nicht, welche Ideen Ihnen kommen, wenn Sie sich Ihren Ton als akus­tisches Signal vorstellen, vielleicht wie bei einem Handy, das damit sagt, dass der Akku neu aufge­laden werden muss. Auf jeden Fall weiß ich, dass Sie nicht in die Wüste fahren müssen, um Ihre Oase zu finden.
telefon ...sprechen Sie nach dem Piep...